Tagesinternat

Das Tagesinternat ist ein zusätzliches pädagogisches Angebot der Zinzendorfschulen für die Unter- und Mittelstufe.

 

Die Schülerinnen und Schüler werden fexibel von Schulende je nach Wunsch bis 17.30 Uhr (freitags bis 15.30 Uhr) betreut. Am Nachmittag besuchen sie gemeinsam mit den Bewohnern der Vollzeit-Internate den neuen Lerncampus, so dass sie am Abend alle Hausaufgaben erledigt haben.

 

Den Besuchern des Tagesinternats stehen die AGs der Schule offen, regelmäßige Absprachen zwischen Lehrern und Erziehern schaffen
den dafür nötigen zeitlichen Rahmen.

 

Auch innerhalb der Gruppe gehören Spiel- und Sportphasen, die je
nach Wetter auch im Freien stattfinden, zum Tagesablauf.

 

Im Tagesinternat werden Freundschaften vertieft und Kontakte geknüpft.

 

 

 

Katharina Sendlbeck, Leiterin des Tagesinternates