Mathe-Förderkurs

Fit in Mathe

Der Matheförderkurs ist im 1. Halbjahr obligatorisch.

Im 1. Halbjahr der Eingangsstufe belegen alle Schülerinnen und Schüler der beruflichen Gymnasien einen Mathe-Förderkurs, der dazu dient, alle auf dasselbe Niveau zu bringen.

Ab dem zweiten Halbjahr und in den Jahrgangsstufen 1 und 2 ist die Teilnahme an diesem Förderkurs, der dann gegen ein geringes Entgelt angeboten wird, freiwillig.

Zinzendorfschulen

Staatlich anerkannte Schulen
mit Internat in Trägerschaft der Herrnhuter Brüdergemeine
78126 Königsfeld im Schwarzwald

  • Allgemeinbild. Gymnasien (G8 und G9)
  • Berufliche Gymnasien (SG und WG)
  • Realschule
  • Fachschulen für Sozialpädagogik
  • Berufsfachschulen