Unsere Wurzeln

Johann Amos Comenius

Das Erbe dieses großen Pädagogen umfasst heute mehr denn je hochaktuelle Grundsätze für eine Pädagogik, die den ganzen Menschen im Blickfeld hat. Comenius’Leitgedanke war, „alle Menschen alles zu lehren“. Das bedeutet, die Eigenart jedes Menschen zu achten, ihn seinen Fähigkeiten entsprechend zu fördern und ihn dabei zu verantwortungsbewusster Selbständigkeit zu führen. Das christliche Menschenbild und der Auftrag, dem einzelnen zu helfen, seine Bestimmung sowohl als Individuum als auch als eigenverantwortliches Mitglied der Gesellschaft zu finden und zu verwirklichen, bilden die Basis unseres pädagogischen Denkens und Handelns.

 

Nikolaus Graf von Zinzendorf

„Man soll die Kinder nicht zu Kopien machen, sondern dem Lauf der Natur nachgehen“, hatte Nikolaus Graf von Zinzendorf gefordert. Und diesem Grundsatz ist unser pädagogisches Handeln noch immer verpflichtet – in der Arbeit des einzelnen Lehrers oder Erziehers, wie auch in der Gesamtkonzeption unseres Schulwerkes mit seinem vielfältigen Bildungs- und Ausbildungsangebot.


Zinzendorfschulen

Staatlich anerkannte Schulen
mit Internat in Trägerschaft der Herrnhuter Brüdergemeine
78126 Königsfeld im Schwarzwald

  • Allgemeinbild. Gymnasien (G8 und G9)
  • Berufliche Gymnasien (SG und WG)
  • Realschule
  • Fachschulen für Sozialpädagogik
  • Berufsfachschulen