Feierliche Adventssingstunde im Kirchensaal

16.12.2016

Feierliche Adventssingstunde im Kirchensaal

Die vorweihnachtlichen Singstunden im Kirchensaal der Herrnhuter Brüdergemeine sind immer etwas ganz Besonderes. Eine davon wird traditionell von den Zinzendorfschulen gestaltet. In diesem Jahr hat Br. Ziegler die musikalische Gesamtleitung übernommen und zum Auftakt das englische Weihnachtslied „God rest you merry, Gentlemen“ in der deutschen Übersetzung von Manfred Siebald gewählt, das als Zugabe nach dem Ende dieses Liedgottesdienstes noch einmal erklang.
Höhepunkt der mal fröhlichen, mal erhabenen Singstunde war jedoch Dietrich Buxtehudes barocke Adventskantate nach dem Paul-Gerhard-Text „Wie soll ich Dich empfangen“, bei der ein stimmgewaltiger Chor aus Schülern, Lehrern, Altschülern und Eltern zu hören war. Das Schulorchester wurde an diesem Abend vom Kammerorchester St. Georgen unterstützt, gemeinsam schufen alle Musiker unter dem großen Herrnhuter Stern eine berührende Atmosphäre bis hin zum eher getragenen Schluss bildete „Dona nobis pacem“ aus Johann Sebastian Bachs h-moll-Messe. Kinder kuschelten sich an ihre Eltern, die Erwachsenen genossen teils mit geschlossenen Augen und einem zufriedenen Lächeln auf dem Gesicht die hochkarätige musikalische Darbietung.
Dazwischen sangen immer wieder - begleitet von der Organistin Ulrike Brusch  -  Chor und Gemeinde gemeinsam Lieder aus dem Evangelischen Gesangbuch, ebenfalls aus allen Kehlen ertönte nach der kurzen Lesung des Schulpfarrers Br. Fischer der von Br. Ziegler arrangierte Gloria-Kanon.
Besonders inbrünstig gab derUnterstufenchorder europäische Weihnachtslieder zum Besten. Br. Michel hatte traditionelle Weisen aus Skandinavien, dem Balkan und aus England bearbeitet und gemeinsam mit Sr. Ermich mit den Kindern einstudiert.

Weitere Bilder

Feierliche Adventssingstunde im Kirchensaal
Feierliche Adventssingstunde im Kirchensaal