Schülerbeförderung

Informationen für das Schuljahr 2018/19

Abo-Anträge für das Schuljahr 2018/19 sollten mit dem ausgefüllten SEPA-Lastschriftmandat so früh wie möglich (spätestens jedoch bis 2. Juli 2018) eingereicht werden. Somit wird gewährleistet, dass die Busfahrkarte eine Woche vor Beginn der Sommerferien an der Kasse im Verwaltungsgebäude der Zinzendorfschulen abgeholt und bereits ab dem 1. August 2018 für einen Monat kostenlos genutzt werden kann.

Es ist zu beachten, dass ein Foto auf der Busfahrkarte Pflicht ist, d.h. jedem neuen Abo-Antrag muss ein Passbild beigefügt sein. An- und Abmeldungen sowie Zonenänderungen sind auch im Schuljahr 2018/19 immer bis zum 15. des laufenden Monats zum Folgemonat hin möglich. Auskünfte zu Fahrstrecken/Fahrzeiten werden nicht erteilt.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Wockenfuss unter der Rufnummer 07725 / 9381-15 von Dienstag bis Freitag in der Zeit von 8.00 Uhr bis 11.30 Uhr gerne zur Verfügung.
Weitere Infos zur Schülerbeförderung finden Sie auch unter www.v-s-b.de und www.efa-bw.de