Schülerbeförderung

Seit der Einführung des neuen Buskonzeptes gibt es Probleme auf manchen Strecken von und nach Königsfeld. Die Nahverkehrsplaner des Landratsamtes Schwarzwald-Baar sind bzgl. der problematischen Fahrzeiten informiert. Eine umgehende Prüfung wurde seitens des Landratsamtes zugesagt.

Bitte informieren Sie sich vor Schulbeginn am 10.01.22 auf der Homepage des Verkehrsverbundes Schwarzwald-Baar über die aktuellen Fahrzeiten Ihrer Kinder auf der Strecke von und nach Königsfeld.


Neues Buskonzept ab 12.12.21:

Fahrplanwechsel für Königsfeld bzw. nördliches Kreisgebiet

Das Landratsamt Schwarzwald-Baar teilte uns mit Datum 02.12.21 mit, dass mit dem Fahrplanwechsel zum 12.12.21 rund um Königsfeld ein neues Buskonzept gilt.

Abfahrtszeiten und Liniennummern der Busse ändern sich!

Die Änderungen, die sich durch das neue Buskonzept ergeben, werden in den nächsten Tagen über Pressemitteilungen bekanntgegeben.

Die schulortsbezogenen Fahrpläne werden auch auf der Homepage des Landratsamtes eingestellt.

Zudem besteht die Möglichkeit, sich bei www.efa-bw.de oder www.bahn.de einen persönlichen Fahrplan zu erstellen (Datum ab 13.12.2021 eingeben).

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Erhöhung der Eigenanteile und Kurzstreckenschülermonatskarte zum 01.01.2022

Zum 01. Januar 2022 werden die Tarife des VSB (Verkehrsverbund Schwarzwald-Baar) erhöht.

Fahrpreise des VSB ab 01.01.2022:

Bis 2 Zonen 43,00 EUR

3 Zonen 58,50 EUR

4 und mehr Zonen 73,00 EUR

Monatskarte des 3er-Tarifs ab 01.01.2022:

Preisstufe A 64,00 EUR

Preisstufe B 78,00 EUR

Der Eigenanteil wird von 38,60 EUR auf 39,60 EUR angehoben.

Wir bitten um Kenntnisnahme.

Für Rückfragen stehen Ihnen die Nahverkehrsabteilung des Landratsamtes Schwarzwald-Baar, der VSB und die Zinzendorfschulen (Fr. Wockenfuss) gerne zur Verfügung.

Formulare des VSB wie zum Beispiel Änderungsanträge oder Abo-Kündigungen sind zu finden unter www.v-s-b.de/service/downloads .

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter der Tel-Nr. 07725 / 9381-15 zur Verfügung.

Alexandra Wockenfuss
Schülerbeförderung