Berufsfachschule Wirtschaft

Infotag der Berufsfachschulen am 17. März 2018

Samstag, 17. März 2018 - 10 Uhr
Mönchweilerstraße 5, 78126 Königsfeld

Jetzt für die Berufsfachschulen anmelden

In zwei Jahren zum mittleren Bildungsabschluss

Die Zinzendorfschulen bieten mit der zweijährige Berufsfachschule für Wirtschaft einen alternativen Weg zum Mittleren Bildungsabschluss.

In unserem vielfältigen Bildungsangebot und der Möglichkeit, zwischen Schularten zu wechslen, eröffnet die Berufsfachschule neue Perspektiven - gerade dann, wenn aus verschiedenen Gründen der erstrebte schulische Abschluss, sei es die Mittlere Reife oder das Abitur, scheinbar nicht zu verwirklichen ist.

Für den Besuch der Berufsfachschule wird neben einigen weiteren Kriterien ein Hauptschulabschluss oder das Zeugnis aus der Realschule oder dem Gymnasium der Klassen 8, 9 oder 10 vorausgesetzt. In zwei Jahren kann dann der Mittlere Bildungsabschluss erreicht werden.

Durch die grundlegende Aufarbeitung der traditionellen Hauptfächer in Verbindung mit ganz neuen Schwerpunktfächern können die Schülerinnen und Schüler neue Motivation für ihren weiteren schulischen Weg finden.

Schüler lesen auf Schulhof
VR-Brille
Besuch an der Börse

Berufsfachschule Wirtschaft

Im Mittelpunkt der Berufsfachschule Wirtschaft stehen die Profilfächer Berufsfachliche Kompetenz (Volks- und Betriebswirtschaftslehre, Datenverarbeitung) und Berufspraktische Kompetenz (Textverarbeitung mit Büropraxis). Praxisorientierter Unterricht und Projekte bieten den Schülerinnen und Schüler, die sich für wirtschaftliche Themen interessieren, viele Möglichkeiten, ihre Fähigkeiten einzubringen.

Zusätzlich zu den Kernfächern Deutsch, Englisch und Mathematik stehen Unterricht in Naturwissenschaften und zusätzlicher Förderunterricht im Wahlpflichtbereich auf der Stundentafel.

Für einen guten Start ins Berufsleben ist es wichtig, sich rechtzeitig damit zu beschäftigen, welche Berufe und Ausbildungsmöglichkeiten es gibt und welche Berufe den individuellen Fähigkeiten entsprechen. Wir unterstützen unsere Schülerinnen und Schüler deshalb mit einem zweiwöchigen Berufspraktikum und mit der jährlich von uns organisierten großen Berufsfindungsmesse JOBwärts! bei der Berufsorientierung. Die Messe informiert nicht nur über viele Berufe und Ausbildungsmöglichkeiten, sie bietet vor allem die Chance, zu Firmen in der Region persönlich Kontakt aufzunehmen.

Schulhof
Berufsfachschule Wirtschaft
Slackline

Berufsorientierung an der Berufsfachschule

Mehr als Schule!

Auch außerhalb des regulären Unterrichts finden Jugendliche bei uns ein breites Angebot an unterschiedlichen AGs. Ob Orchester, Blasorchester, Jazzband und verschiedene Chöre, Theater- und Kunst-AGs oder sportliche Angebote wie Golf, Bogenschießen, Leichtathletik oder Basketball: bei uns gibt es viele Möglichkeiten für alle, die Spaß haben wollen und neue Herausforderungen suchen.

Der individuelle Weg zum Ziel

Mit dem Abschluss der Berufsfachschule für Wirtschaft besteht die Möglichkeit am Wirtschaftsgymnasium oder am Sozialwissenschaftlichen Gymnasium die Allgemeine Hochschulreife zu erwerben oder sich zum Erzieher/ zur Erzieherin ausbilden zu lassen. Und all das, ohne die Schule zu wechseln.

Schülerinnen und Schüler, die zu weit von Königsfeld entfernt wohnen, um täglich von ihrem Elternhaus anzureisen, finden in unserem Internat ein zweites Zuhause und eine intensive Lernbegleitung.

Kontakt

WerkRealschule, Realschule und berufliche Schulen

WerkRealschule, Realschule und berufliche Schulen

Susanne Ferro

78126 Königsfeld
Mönchweilerstraße 5

Tel: +49 (0) 77 25 - 93 81 70
Fax: +49 (0) 77 25 - 93 81 29

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit den Zinzendorfschulen auf

Kontakt »