Realschule

Die Realschule endet in Klasse 10 mit dem Erwerb der mittleren Reife. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in Klasse 9 im Themengebiet „Berufsorientierung“. Ein zweiwöchiges Berufspraktikum gehört ebenso zum Angebot, wie die sich daran anschließende „Berufsfindungsmesse“ und der Projektunterricht im Themengebiet „Wirtschaft, Verwalten und Recht“. Die Wahlfächer "Wirtschaft" und "Diakonie" gehören zum Unterrichtsangebot der Klassen 9 und 10.

Besonderen Wert legen wir auf musische und theaterpädagogische Angebote.

Ausführliche Informationen im PDF-Format

Anfragen und Bewerbungen bei Frau Ferro unter Telefon 07725-938170 oder per Mail

 

Ganztagesangebot "dreizeit" 

Unser Ganztagesangebot „dreizeit“ bieten wir ausschließlich für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 - 7 der Realschule an. 

Zu den Inhalten: 

  • „dreizeit“ wird an drei Nachmittagen pro Woche von 13 Uhr bis 15.30 Uhr angeboten – die Tage sind vom jeweiligen Stundenplan abhängig und stehen erst zu Beginn des Schuljahres fest.
  • Der „dreizeit“-Nachmittag beginnt jeweils mit dem gemeinsamen Mittagessen in der Schulmensa 
  • Bei der sich anschließenden Erledigung der Hausaufgaben findet die Betreuung durch unsere pädagogischen Mitarbeiter statt.
  • Diese Aufsicht hat nicht die Funktion einer Hausaufgabenhilfe oder gar Lernzeitbetreuung.

Wer eine solche Form der Betreuung wünscht, sei an unser Tagesinternat (TI) verwiesen. 

  • „dreizeit“ ist als nicht-gebundene Ganztagesschule konzipiert.

Das heißt: Sie entscheiden, wenn Ihr Kind an einem „dreizeit“-Nachmittag einmal nicht teilnehmen wird! 

Wichtig ist uns: Die Betreuung erfolgt durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Zinzendorfschulen. Somit ist sichergestellt, dass diese Mitarbeiter im Sinne und Geist der Schule agieren. 

Kosten und Fristen

Die aktuellen Kosten für dieses Angebot erfragen Sie bitte im Sekretariat (07725/938170). Diese Kosten beinhalten die Nachmittagsbetreuung an drei Nachmittagen pro Woche während der Schulzeit, an jedem dieser Tage das Mittagessen und Getränke während der Nachmittagsbetreuung. 

Eine Kündigung ist mit zweimonatiger Kündigungsfrist zum Ende des jeweiligen Schuljahres möglich.

 

 

Zinzendorfschulen

Staatlich anerkannte Schulen
mit Internat in Trägerschaft der Herrnhuter Brüdergemeine
78126 Königsfeld im Schwarzwald

  • Allgemeinbild. Gymnasien (G8 und G9)
  • Berufliche Gymnasien (SG und WG)
  • Realschule
  • Fachschulen für Sozialpädagogik
  • Berufsfachschulen