Lesen macht Spaß!

11.02.2013

Lesen macht Spaß!

Eine Exkursion in die Gemeindebücherei unternahm die Klasse 6 derWerkrealschulemit ihrer Deutschlehrerin Sr. Jerke. Im Rahmen des Selbstorganisierten Lernens (SOL) im Deutschunterricht, in dem es darum geht, seinen Mitschülern die eigenen Lieblingsbücher vorzustellen, soll nicht nur vom Lesen gesprochen, sondern auch der Spaß daran vermittelt werden. Diejenigen, die zum Lesen noch nicht so sehr motiviert sind, sollen entdecken, dass beispielsweise Sachbücher mit weniger Text ebenso interessant sein können wie dicke Romane.
Nach der Begrüßung von Frau Stumpp, der Leiterin der Gemeindebücherei, wurden der Klasse alle Abteilungen der Bücherei gezeigt. Den Schülerinnen und Schülern wurde erklärt, wie die Bücher angeordnet sind und alle ihre Fragen wurden geduldig beantwortet. In einem Gruppenquiz mussten sie bestimmte Bücher und Autoren sowie Antworten zu Fragen aus verschiedenen Sachgebieten finden. Danach hatten alle noch genügend Zeit, um in verschiedensten Büchern zu schmökern, bevor sie stapelweise Lesestoff ausliehen. 
Gabriele Jerke

Weitere Bilder