Teampraktika bereichern Ausbildung an den Fachschulen

15.05.2017

Teampraktika bereichern Ausbildung an den Fachschulen

An denFachschulen für Sozialpädagogik undSozialwesengehören auch Teampraktika zur Ausbildung der angehenden Erzieher bzw. Jugend- und Heimerzieher. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt, mal steht eine Reise um die Welt oder durch verschiedeneZeitepochen– wie beim Teampraktikum von Carina Hepting, Nicola Lawrenz und Jana Moosmann (Foto)  -  auf dem Plan, ein anderes Mal stehtKunst im Vordergrund oder es geht umAsterix und Obelix und wieder andere Teams überlegen sich, wie sie Freude an der Bewegung vermitteln können oder drehen einenFilm.
Die Teampraktika erstrecken sich über mehrere Monate, in denen die Zinzendorfschüler zumeist in Dreiergruppen Konzepte entwickeln, die ein Ausgleich zum Schulalltag sind. Von den Teampraktika profitieren immer sowohl die angehenden Erzieher als auch die betreuten Kinder.

Weitere Bilder