Allgemeine Hochschulreife

An den Zinzendorfschulen führen vier Wege zum Abitur:

Allgemeinbildendes Gymnasium (G8)

Der direkte Weg zum Abitur. Über das achtjährigen Gymnasium (G8) können Schülerinnen und Schüler auf kürzestem, regulärem Weg zum Abitur gelangen.

Mehr erfahren »

Aufbaugymnasium (G9)

Schenkt Schülern ein Jahr mehr Zeit. Der Bildungsplan des Aufbaugymnasiums sieht die gleichen Inhalte vor wie das achtjährige allgemeinbildende Gymnasium.

Mehr erfahren »

Sozial- und gesundheitswissenschaftliches Gymnasium (SGG) - Profil Soziales

Das berufliche Gymnasium führt zur allgemeinen Hochschulreife, die Zugang zu allen Studiengängen ermöglicht.

Mehr erfahren »

Wirtschaftswissenschaftliches Gymnasium (WG)

Am wirtschaftswissenschaftlichen Gymnasium ist das Ziel die allgemeine Hochschulreife, mit der den Absolventen alle Studiengänge offen stehen.

Mehr erfahren »

Online-Bewerbung für das Berufliche Gymnasium

Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Du kannst deine Bewerbung für das Schuljahr 2022/23 jederzeit einreichen.

Mehr erfahren »

Optimale Bedingungen im Lernatelier

Die großzügigen, hellen Räumen unserer Lernlandschaft ermöglichen unseren Schülerinnen und Schülern der Oberstufe individuelles Lernen nach neuesten pädagogischen Erkenntnissen.

Mehr erfahren »
  • Die Zinzendorfschulen sind staatlich anerkannt und unterrichten in allen Schularten nach dem Bildungsplan des Landes Baden-Württemberg.
  • Alle Schüler*innen der verschiedenen Schularten bilden eine Schulgemeinschaft.
  • Unsere Mensa bietet ein tägliches Mittagessen aus unserer hauseigenen Küche.
  • Mehr als Schule! Besonderen Wert legen wir auf musische, künstlerische und theaterpädagogische Angebote sowie soziale Projekte.
  • Wir bieten rund 20 Arbeitsgemeinschaften, darunten Golf, Segeln, Bogenschießen, Leichtathletik, Brotbacken, Malen und verschiedene Chöre und Orchester.
  • Schüler*innen, die zu weit von Königsfeld entfernt wohnen, um täglich von ihrem Elternhaus anzureisen, finden in unserem Internat ein zweites Zuhause.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit den Zinzendorfschulen auf

Kontakt »