24 Absolventen bestehen Prüfungen an der Fachschule für Sozialpädagogik

15.07.2011

24 Absolventen bestehen Prüfungen an der Fachschule für Sozialpädagogik

Vor staatlicher Anerkennung steht nun noch ein einjähriges Berufspraktikum
Mit strahlenden Gesichtern starteten die 24 Absolventen derFachschule für Sozialpädagogik an den Zinzendorfschulen ins Wochenende: Sie alle haben die Prüfungen bestanden. Bevor sie die Staatliche Anerkennung als Erzieherinnen und Erzieher bekommen, müssen sie jetzt noch ein einjähriges Berufspraktikum absolvieren.
Der geschäftsführende Schulleiter Br. Wittmann, der Vorsitzende der Prüfungskommission, Werner Schaub, und die Fachlehrer gratulierten: Angelina Born, Ann-Kathrin Cholewa, Nadine Ebner, Irina Engel, Sarah Felber, Clemens Fischer, Alisa Gißler, Jasmin Kaiser, Mona Kammerer, Isabel Klausmann, Madeline Knipp, Ruth Krause, Melina Lüttich, Pia Maier, Vanessa Markon, Marina Meister, Tabitha Niebel, Patrick Rambla-Munoz, Vanessa Reinholt, Angela Scherzinger, Sevim Türker, Lea-Marie Wandel, Katharina Weisser und Caroline Ziegler.





Weitere Bilder