Staatlich anerkannte Jugend- und Heimerzieher

28.06.2016

Staatlich anerkannte Jugend- und Heimerzieher

Der erste Jahrgang derFachschule für Sozialwesen ist fertig: Alle Absolventen haben mit ihrem Anerkennungsjahr und bestandenen Kolloquium die Staatliche Anerkennung als Jugend- und Heimerzieher erworben. Viele von ihnen haben schon feste Arbeitsverträge. Die Fachlehrerinnen Sr. Feldmann (vorne links) und Se. Jäger (vorne rechts) sowie die Leiterin der Abteilung Sozialpädagogik der Zinzendorfschulen, Sr. Schoo-Schemmann (2. von rechts vorne) freuen sich mit Anne-Sophie Schär, Dominique Puttrich, Inga Schnettler (vorne von links), Sebastian Weisser, Martin Rombach, Irina Frey, Stefania Di Francesco, Sandrine Ebner (hintere Reihe von links) und Alexander Schaadt (nicht auf dem Bild).

Weitere Bilder